Rappelkiste

Verlässliche Grundschule in der “Rappelkiste”

Neben der OGS gibt es in unserer Schule noch eine zweite Möglichkeit der verlässlichen Betreuungsmöglichkeit: die “Rappelkiste”. Sie ist unsere Übermittag-Betreuung bis 14:00 Uhr und findet in den Räumen des Gemeindehauses ‘Im Schling’ statt (ca. 2 Minuten Fußweg von der Schule).
Nach Unterrichtsschluss werden die Rappelkistenkinder von ihren Betreuerinnen aus der Schule abgeholt. Täglich gibt es einem kleinen Imbiss, danach wird gespielt oder gebastelt; manche Kinder beginnen auch schon mit den Hausaufgaben. Bis 14:00 Uhr gehen dann alle Kinder nach Hause.
Zur Verlässlichkeit gehört natürlich auch die Betreuung vor Unterrichtsbeginn. So öffnet die Rappelkiste bereits um 7:00 Uhr ihre Türen. An den unterrichtsfreien Tagen findet die Rappelkiste von 7.00 Uhr bis 14:00 Uhr statt.

In den Ferien und an den beweglichen Ferientagen ist die Rappelkiste geschlossen.

Zur Zeit besuchen ca. 80 Kinder diese Betreuungseinrichtung. Die Eltern der Rappelkistenkinder haben einen Betreuungsverein gegründet, der sämtliche organisatorischen Belange der Betreuung durchführt. Anmeldungen erfolgen in der Rappelkiste während der Öffnungszeiten.