Der Nistkastenbau

von Anna Mewes, Leni Wonsch, Nisa Ucar und Emely Meier (Klasse 4b)

Am Freitag, dem 29.01.2016 waren wir in Gut Bustedt. Wir haben Vogel-Nistkästen gebaut. Als wir dort ankamen, haben wir erst einmal etwas über Vögel gelernt und uns dabei ausgestopfte Vögel angeguckt.

Danach wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt. Die eine Gruppe hat Nistkästen mit unserer Klassenlehrerin in der Scheune gebaut. Die andere Gruppe war mit der Frau, die uns alles erklärt hat, in der Werkstatt. Wir haben Nägel, Hammer und Holzteile bekommen, die wir zusammennageln mussten. Diese Arbeiten haben wir in Zweiergruppen erledigt. Erst haben wir für den einen einen Nistkasten gebaut, dann für den anderen. Als die Nistkästen fertig waren, wurden sie geflämmt. Nach dem Flämmen sahen die Nistkästen schwarz-hellbraun aus.

Als wir mit dem Nistkastenbau fertig waren, haben wir im ganzen Haus nach ausgestopften Vögeln gesucht, die in einem Buch abgebildet waren.

Danach sind wir in den Bus gestiegen und zur Schule zurück gefahren. Es war ein schöner Tag in Gut Bustedt.

Veröffentlicht unter Event

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>